Einzelbeitrag

37. Iserlohner Hallen-Fußball-Stadtmeisterschaft 2019

Die 37. Iserlohner Hallenfußball-Stadtmeisterschaft ausgerichtet vom VfK Iserlohn 1888 finden am Samstag den 05.Januar 2019 und Sonntag den 06. Januar 2019 jeweils ab 12 Uhr in der Matthias Grothe Halle am Hemberg statt.
Am Sonntag den 06. Januar treten die besten 8 Mannschaften aus der Gruppenphase zur Doppel-KO Runde an. Jeweils die 3 Besten aus der Garant Personal und LVM Päsler Gruppe sowie die 2 Besten aus der Flo-Fighter Gruppe. Desweiteren werden mit Hilfe des Heimatversorgers Stadtwerke Iserlohn die Endspiele live im Internet übertragen.
Am Mittwochabend den 14.11.2019 wurden dann im „Vereinsheim am Seilersee“ durch die Glücksfee Alexia Surkyn folgende Gruppen ausgelost. Der Stadtmeister von 2018 SSV Kalthof sowie der 2. FC Borussia Dröschede, der 3. FC Iserlohn 46/49 und der 4. SC 1912 Hennen wurden als Gruppenköpfe extra ausgelost.

Erstmalig haben Frauen freien Eintritt am ganzen Wochenende
Weitere Eintrittspreise:

Tagesticket 4 Euro
Kombinationsticket  6 Euro
Schüler & Rentner 2 Euro /Tag
Kinder bis einschließlich 14 Jahre Frei

 

Stadtwerke Iserlohn

Beitrags-Bild-Quelle  IKZ , Jürgen Schmidt