Einzelbeitrag

VFK ISERLOHN 1.MANNSCHAFT GEWINNT ERSTES SPIEL BEIM BEN SPORT CUP

Iserlohn 06.08.2017 VFK Iserlohn – SV Oesbern 7 – 1 (2 – 1)

Die Kicker vom Seilersee waren von Anfang an das Spielbestimmende Team, allein die Chancen Verwertung in den ersten 45 Minuten war Mangelhaft!

Oesbern konnte mit einer seiner wenigen Angriffe nach 20.Minuten mit 0-1 in Führung gehen! “ wir waren im Zentrum immer zu weit weg von unseren Gegenspielern kritisierte Coach Günter Hassenpflug“ in der Halbzeitpause. Trotz das man das Spiel noch in Halbzeit eins drehen konnte durch Treffer von: Cevat Üstün (herrlicher Treffer in den Winkel) und durch Kapitän Beyhan Özdemir zum 2-1( Klasse herausgespielt mit Dominik Linek über unsere linke Seite)

In Halbzeit zwei war man sofort präsenter und enger an den Gegenspielern dran und die Treffer fielen im Minuten Takt: 3-1/ 5-1/6-1 allesamt durch Beyhan Özdemir, 4-1/7-1 Zehki Tola

Insgesamt bin ich nicht unzufrieden,da wir uns eine Vielzahl von Torchancen erarbeitet und erspielt haben. Ich weiß aber auch das wir noch nicht mit dem Kompletten Kader gespielt haben , so Coach Günter Hassenpflug.

Am Mittwoch 09.08.2017 geht es um 18:30 Anstoß in IHMERT weiter….